Allgemeine Geschäftsbedingungen

Coaching: Anmeldung, Arbeitsort, Zahlungsweise und Stornierung

Grundsätzlich geht einem Coaching ein telefonisches Erstgespräch voran. Wollen Sie daraufhin ein Coaching buchen, melden Sie sich bitte schriftlich, per Fax oder E-Mail an. Die Anmeldung ist grundsätzlich verbindlich. Sie wird schriftlich oder mit E-Mail bestätigt. Der Arbeitsort ist, sofern nicht anders vereinbart, Berlin. Nach Rechnungstellung beträgt das Zahlungsziel 7 Tage. Absagen können Sie vereinbarte Coachingtermine kostenlos bis 4 Werktage vor dem Termin. Danach berechne ich eine Aufwandspauschale von 40,00 Euro.

Resonanzstudio: Buchung, Zahlungsweise und Stornierung

Die Teilnahme im Resonanzstudio beträgt 6 Monate, jeweils 1 Tag/Monat. Die Anmeldung erfolgt nach einem persönlichen Gespräch schriftlich, per Fax oder E-Mail. Grundsätzlich ist die Anmeldung verbindlich. Sie wird schriftlich oder per E-Mail bestätigt. Nach Rechnungstellung, i.d.R. 4 Wochen vor dem ersten Studiotag, beträgt das Zahlungsziel 7 Tage. Bis 6 Wochen vor Beginn des Resonanzstudios können Sie kostenlos stornieren. Bis 4 Wochen vor Beginn erhebe ich 120,00 Euro Stornogebühr. Ab 4 Wochen vor Beginn wird die volle Teilnahmegebühr bei Stornierung fällig. Alternativ können Sie eine Ersatzperson vorschlagen.

Ausfall des Resonanzstudios

Ich garantiere die Durchführung der Veranstaltungen auch bei geringer Teilnehmerzahl. Melden sich jedoch weniger als vier Teilnehmer*innen an, sage ich bis zu sieben Tage vor Beginn des Studios ab. Bei Ausfall der Veranstaltung aus Gründen, die ich zu verantworten hat, werden die Teilnehmer*innen sofort informiert. Es werden nur Rückzahlungsforderungen bis zur Höhe der eingezahlten Teilnehmergebühr anerkannt. Weitergehende Ansprüche sind ausgeschlossen.

Haftung

Ich bereite die jeweilige Veranstaltung nach dem derzeitigen aktuellen Wissensstand sorgfältig vor und führe ihn entsprechend professionell durch. An Übungen und Experimenten nehmen die Teilnehmer*innen freiwillig teil. Ein „Nein” akzeptiere ich grundsätzlich. Für die Verwertung der erworbenen Kenntnisse übernehme ich keine Haftung.

Urheberrecht

Mit der Anmeldung verpflichten sich die Teilnehmer*innen zur Beachtung des Urheberschutzes der begleitenden Unterlagen. Sie dienen ausschließlich der persönlichen Nutzung und dürfen nicht an Dritte weitergegeben werden. Die Vervielfältigung, Weitergabe oder anderweitige Nutzung der ausgehändigten Unterlagen ist nur nach meiner ausdrücklichen schriftlichen Zustimmung gestattet.

Datenschutz

Die Speicherung und Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten erfolgt ausschließlich zu dem Zweck, Ihnen Programme und Informationen zu übersenden. Nach Abschluss des Coaching oder Resonanzstudios werden sie sofort gelöscht. Personenbezogene Daten werden nicht an Dritte weitergegeben. Siehe auch die Datenschutzerklärung

Schlussbestimmungen

Für meine Geschäftsbeziehungen gelten ausschließlich die genannten Geschäftsbedingungen. Sollte eine Bestimmung dieser Geschäftsbedingungen oder eine Regelung im Rahmen sonstiger Vereinbarungen unwirksam sein oder werden, wird hierdurch die Wirksamkeit aller sonstigen Bestimmungen oder Vereinbarungen nicht berührt. Abweichend ausgehandelte Abmachungen sind nur gültig, wenn sie schriftlich vereinbart worden sind.