Stärken

Engagement

Engagement zwischen Autonomie und Bindung

Jedes Kind weiß, wie sinnvoll handfester Einsatz, persönliches Engagement ist. Vor allem dann, wenn man etwas erreichen will. Ein Ziel, das einem wichtig ist. Oder eine Aufgabe, der man sich verpflichtet hat. Und weil wir Menschen unterschiedlich „gestrickt“ sind, sieht unser Engagement auch unterschiedlich aus. Und manchmal bemerkt es niemand – bevor das Ergebnis steht. Manche Menschen wollen komplett autonom handeln. Andere brauchen für jeden Schritt eine Anweisung. Beides ist okay, beide Wege führen zum Ziel.

Selbstführung

Selbstführung

Selbstführung. Jedes Kind weiß, wie wertvoll es ist, seinen eigenen Willen zu kennen. Was man wirklich will. Als Erwachsene wissen wir auch um den Wert des Konzepts. Am besten eins, dass man engagiert verwirklichen mag. Eins, das einem selbst entspricht.

Utopie

Ein Traum von Utopie

Eine Utopie bahnt sich ihren Weg: Lena hört einen dunklen Ton, wie von einem Gong, mit langem Nachhall. Noch im Halbschlaf blendet sie ein helles Licht, und sie denkt: „Himmel, ich bin tot!“

Stärken

Der Schlüssel zu Ihren Stärken …

Jedes Kind weiß, wie wertvoll die eigenen Stärken sind. Trotzdem sorgen sich die meisten Erwachsenen mehr um ihre Schwächen. Wer das tut, stellt sie in den Fokus, wodurch ihre Schwächen eine Dimension einnehmen, die den Stärken besser stünden.