Unmöglich? Rendezvous mit dem Unmöglichen 1

Bild: privat


Unmöglich? Zur Info: Dies ist das letzte Video der DIALOG-Reihe. Es stammt aus 2020 und ist als Lehrvideo für Arbeitsfelder angelegt. Dort muss Verständigung oft schnell gehen, in einer Krise ganz genauso. Deshalb stelle ich sie jetzt, wo sich Krisen zuspitzen und die Zukunft endlich kreiert werden muss, öffentlich zur Verfügung. Die Inhalte können Sie in Ihrem persönlichen Sinn nutzen, egal in welcher Position Sie sich befinden.


Dialog
Bild: Canva

Wir erleben heute einen Streit um „unmöglich“ und „definitiv möglich“. Ein spekulativer Konflikt mit herzlich wenig Tatkraft. Zumindest im globalen Rahmen tut sich nicht wirklich Entscheidendes. Man kann aber auch in seinem kleineren Rahmen beginnen, etwas zu verändern. Jetzt ist die richtige Zeit dafür. Höchste Zeit. Denn das Klima macht Druck – mit Auswirkungen: verhehrende Fluten, Waldbrände auch in Deutschland, Flucht, zunehmender Mangel an Ressourcen, Inflation.

Das müssen Sie, das muss jeder selbst entscheiden.

Unmöglich? Zu spät? Hoffnungslos? Nein, tun kann man immer etwas, finde ich. Scheitern ist keine Option, jedenfalls nicht für mich. Da bin ich egoistisch, ich will helfen, eine lebbare Zukunft zu ermöglichen. Jedenfalls scheitert niemand, bevor er oder sie wirklich alles gegeben hat, damit eine positive Veränderung realisiert wird. Gemeinsam geht es leichter. DIALOG.


In Zukunft finden Sie hier Blogbeiträge im Stil Storytelling. Es ist sehr viel in Bewegung in Richtung Zukunft. Das verlangt nach Fragen, vielleicht mehr als Antworten. Schauen Sie wieder rein!